Qualifikation der wD

Qualifikation der wD

20. Mai 2019 Aus Von arnold

Am Samstag war die weibliche D-Jugend zu Gast in Bad Soden, um dort die Quali für die BOL zu spielen. Im ersten Spiel gegen einen starken Gegner aus Eddersheim mussten sich die EppLa-Mädels mit 13:7 geschlagen geben. Im zweiten Spiel klappte vieles besser; schöne Anspiele und eine solide Abwehrleistung brachten den deutlichen Sieg über Wehrheim (18:7). Das dritte Spiel gegen Münster führte im Vorfeld bei den Mädels zu einem unguten Gefühl. Allerdings ohne Begründung, denn der gute vibe aus dem vorherigen Spiel konnte in die Partie mitgenommen werden. Münster hatte nie eine Chance, das Spiel zu gewinnen (18:11). Das letzte Spiel gegen Bad Soden konnte dann entspannt angegangen werden, da sie sich mit den Siegen gegen Wehrheim und Münster bereits für die BOL qualifiziert hatten. So hat dann auch der letzte Wille gefehlt, das Match zu gewinnen und sie verloren 15:22. 

Zum Schluss kann man sagen, dass mit dieser soliden Leistung der Mannschaft in der Saison gute Erfolge erzielt werden können.